Technik

Technik

Technische Dokumentation:

Die Ofenz├╝ge werden f├╝r jeden Kachelgrundofen separat berechnet, da die Schornsteinbeschaffenheit bei jedem Ofen variieren kann. Somit ist jeder Ofen ein ÔÇ×Einzelst├╝ck“ und erh├Ąlt seine eigene technische Dokumentation, die nat├╝rlich allen gesetzlichen Anforderungen entspricht.

Leistung und Gr├Â├če:

Die Leistung ist abh├Ąngig von der Speichermasse und der Gr├Â├če der Strahlungsfl├Ąche. Kleinspeicher├Âfen beginnen bei ca. 1,9kW – ca. 3,5kW. Die kleinsten Grund├Âfen ben├Âtigen eine Grundfl├Ąche von ca. 55x55cm und haben eine H├Âhe von ca. 170cm. Nat├╝rlich fertigen wir Ihren individuellen Kachelgrundofen, der in Leistung und Gr├Â├če Ihrer Wohnlandschaft entspricht.

Zeichnung Grundriss (mehr in der Galerie)Somit ist jeder Ofen ein ÔÇ×Einzelst├╝ck“ und erh├Ąlt seine eigene technische Dokumentation

Fischer Kachel├Âfen

Wir stehen f├╝r Qualit├Ąt bis ins Detail

Doppelwandig

Doppelschalige Bauweise
Durch die “Dehnungsfuge” zwischen Speicherkern und Schamottevormauerung werden Putzrisse weitestgehend verhindert.

Rauchrohranschluss eingegossen
1OO%ige Dichtheit durch Ausgie├čen mit Spezialgu├čschamotte

Vorbauschamotte

Vormauerschamotte
Durch die Vielfalt an Radius- und Ecksteinen sind der Formgebung des Ofens keine Grenzen gesetzt. Durch diese Passgenauigkeit wird die Qualit├Ąt Ihres Kachelofens ma├čgeblich gehoben.

Schamottekern

Schamottekern
Durch die Verwendung von 135┬░ Schr├Ągsteinen sowie T - und L - Steinen gibt es im Schamottekern ausschlie├člich gesicherte Eckverbindungen. Alle Ecksteine sind massiv aus einem St├╝ck gefertigt.

Verbindungstechnik

Verbindungstechnik
Jede Klammer bringt zus├Ątzliche Sicherheit puncto Stabilit├Ąt und Flexibilit├Ąt.
Das rundumlaufende Nut-Feder System erh├Âht die Komplexit├Ąt in Bezug auf die w├Ąrmebedingte Ausdehnung im Speicherkern.
Das ist modernste Verbindungstechnik, kombiniert mit bew├Ąhrter Ofenbauertradition.

Glast├╝r

Glasheizt├╝ren
Die Ofent├╝re wird mittels Einbaurahmen schon im Speicherkern verankert, dadurch ist eine massive, robuste Verankerung der Ofent├╝re gegeben, sowie ein h├Âherer Bedienungskomfort gew├Ąhrleistet.

Aufgrund der individuell verstellbaren Zuluftf├╝hrung ist ein genau berechnetes Abbrandverhalten gew├Ąhrleistet. Durch die ausgekl├╝gelte “Scheibensp├╝lung” wird ein Beschlagen der Sichtscheibe weitestgehend vermieden.
Die Farb- und Designw├╝nsche der Glasheizt├╝re bestimmen Sie.

Keramik

Keramik
Nichts verleiht Ihrem Kachelofen eine so pers├Ânliche Note wie die Wahl der Keramik. Ihren W├╝nschen sind keine Grenzen gesetzt.

Logo_Prom_RGB_F2013_375x63

Schauen Sie sich an, wie ein Kachelgrundofen von Prometheus - Kachel├Âfen entsteht.